Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Grüne Bandnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 36
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Grüne Bandnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce   14.06.11 13:27

Zutaten für 4 Personen
300g TK Lachsfilet (es geht auch Pangasius-Filet)


300g Grüne Bandnudeln
3 gestr. TL Salz
Wasser

2 mittelgroße Standen Porree (oder Lauch)
40g Butter
1 EL Weizenmehl
125ml (1/8l) Gemüsebrühe
200g Schlagsahne

etwas Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung
1. Lachsfilet zugedeckt nach Packungsanleitung gut antauen lassen. Lachsfilet unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen.

2. Wasser in einem großen Topf mit geschlossenem Deckel zum Kochen bringen. Dann Salz und Nudeln hinzugeben. Die Nudeln im geöffneten Topf bei mittlerer Hitze nach Packungsanleitung kochen lassen, dabei zwischendurch 4-5mal umrühren.

3. Anschließend die Nudeln in ein Sieb geben, mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
4. In der Zwischenzeit Porree putzen, die Standen längs halbieren, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

5. Butter in einem Topf erhitzen, die Porreestreifen darin andünsten, mit Mehl bestäuben und unter Rühren goldgelb andünsten. Brühe und Sahne hinzugeben, unter Rühren zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten kochen lassen.

6. Lachsfilet in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Lachsfiletwürfel in die Sauce geben und etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze garen.

7. Die Nudeln vorsichtig unterheben und sofort servieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Grüne Bandnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Überbackener Lachs (für 2 Personen)
» Ananas -Sahne Torte
» Mikael Niemi - Der Mann, der starb wie ein Lachs

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ...Fisch-
Gehe zu: