Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Curry-Rübli-Frittata

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 36
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Curry-Rübli-Frittata   20.06.11 20:36

Zutaten für 3-4 Portionen:
500g Möhren
1 Bund Basilikum
4 Eier
75g Joghurt
Salz, Pfeffer
2 EL Rapsöl
1/2 TL mildes Currypulver

Zubereitung:
1. Möhren waschen, schälen und auf einer Küchenreibe grob raspeln. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter von den Stielen zupfen und in große Streifen schneiden.

2. Die Eier mit Joghurt, Salz und Pfeffer verquirlen. Das Basilikum zugeben.

3. 1 EL Öl in einer Pfanne (28cm) erhitzen und die Möhren mit Curry darin ca. 2 Minuten andünsten. Salzen und Pfeffern. Abkühlen lassen und unter die Eiermasse mischen.

4. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, die Masse hineingeben, glatt streichen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen, bis die Oberfläche gar ist. Auf eine Platte gleiten lassen und in Stücke schneiden.

Schmeckt warm oder kalt mit Brot

Zubereitungszeit 25 Minuten, einfach
pro Portion ca. 160kcal, 8g Eiweiß, 11g Fett, 7g Kohlenhydrate

Tipp:
Mit Pellkartoffeln und Zwiebelwürfeln wird es eine Tortilla. Auch lecker mit Maiskörnern und Würfelchen von getrockneten Tomaten
Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Curry-Rübli-Frittata
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ...Eier- & Mehlspeisen-
Gehe zu: