Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Fisch in der Falle

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 36
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Fisch in der Falle   18.09.11 12:57

Zutaten für 3-4 Portionen:
1 Knoblauchzehe
1 EL Rapsöl
Salz
1/4l Milch
1 Packung Instant Kartoffelpüree (3 Portionen)
300g TK Rahmspinat in Stückchen
400g Lachsfilet
Pfeffer
1 Bio-Zitrone
etwas Butter

Zubereitung:

1. Backofen auf 180° vorheizen. Knoblauch schälen und halbieren. Eine Auflaufform damit ausreiben und mit Öl auspinseln

2. 1/2l Wasser aufkochen und vom Herd nehmen, 1/2 TL Salz, Milch und die Püreeflocken einrühren. Die Hälte des Pürrees in die Form füllen und glatt streichen. Darauf die gefrorenen Spinatstückchen verteilen. Den Lachs in vier Stücke teilen, salzen und pfeffern. Auf den Spinat legen.

3. Die Zitrone gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Auf dem Lachs verteilen. Den Rest des Pürees in die Zwischenräume im Spinat setzen. Butterflöckchen auf dem Spinat verteilen und alles ca. 35 Minuten im Ofen (Mitte, Umluft 160°) garen.

TIPP: Anstelle von frischem Lachs kann auch TK-Lachs genommen werden. Den vorher aber auftauen lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Fisch in der Falle
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fisch-Markt1968 im alten Hafen 1:200 vom MDK Verlag
» W50 in der Landwirtschaft - Fisch- und Milchtransport
» Fisch-Markt1968 1:200 vom MDK Verlag Galerie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ...Fisch-
Gehe zu: