Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Überbackene Kartoffelpuffer

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 36
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Überbackene Kartoffelpuffer   01.03.13 13:38

Zutaten für 8 Stück:

1 Packung (8 Stück; 600 g) tiefgefrorene Kartoffelpuffer
6 EL Öl
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
1 Dose (425 ml) Mais-Oliven-Mix
300 g gemischtes Hackfleisch
2 EL Tomatenmark
125 g Mozzarella Käse
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
Petersilie zum Garnieren
Backpapier



Zubereitung

1. Kartoffelpuffer auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit 4 EL Öl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Knoblauch und Zwiebel schälen, fein würfeln. Maismischung abtropfen lassen.
2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben, kurz mit braten. Tomatenmark zugeben, kurz anschwitzen, 100 ml Wasser zugießen und alles kurz schmoren. Mozzarella abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Maismischung unter das Hack heben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3. Blech aus dem Ofen nehmen. Hackmasse auf den Puffern verteilen, Mozzarella darüberstreuen. Im heißen Ofen bei gleicher Temperatur weitere ca. 10 Minuten backen. Mit Petersilie garnieren.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten. Pro Stück ca. 1210 kJ, 290 kcal. E 14 g, F 19 g, KH 16 g

Foto: Food & Foto, Hamburg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Überbackene Kartoffelpuffer
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ....Auflauf & Co-
Gehe zu: