Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Seelachs auf cremigen Tomatennudeln

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 36
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Seelachs auf cremigen Tomatennudeln   10.03.14 21:29


Zutaten für 4 Personen:
  400 g breite Bandnudeln
Salz
1 kleine Zwiebel
1 TL + 2 EL Öl
1 Packung (370 g) stückige Tomaten mit Kräutern
600 g Seelachsfilet
Pfeffer
2 EL Mehl
75 g Frischkäsezubereitung mit Kräutern der Provence
2 Stiele Petersilie
Chiliflocken
 

Zubereitung von Seelachs auf cremigen Tomatennudeln

1
Nudeln in 3–4 l kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin ca. 2 Minuten glasig dünsten. Tomaten zufügen, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln.


2
Fisch waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl leicht abklopfen.


3
Frischkäse in die Tomatensoße rühren und schmelzen lassen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudelwasser in die Soße rühren. Nudeln wieder in den Topf geben. Soße zufügen und alles mischen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


4
Petersilie waschen und hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin von jeder Seite 2–3 Minuten ­braten, dabei einige Chiliflocken und Petersilie zugeben. Alles anrichten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Seelachs auf cremigen Tomatennudeln
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ...Fisch-
Gehe zu: