Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Spinat-Tortellini

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 35
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Spinat-Tortellini   14.06.11 13:10

Zutaten für 4 Personen

1 Scheibe gekochter Schinken (5mm dick)
250g getrocknete Tortellini (o. mit Gemüsefüllung)
Salz
225g tiefgefrorener Rahmspinat
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter oder Margarine
500ml Gemüsebrühe (instant)
250g Schlagsahne
Pfeffer
Muskatnuss
2 EL Pinienkerne


1. Gekochten Schinken in feine Würfel schneiden. Tortellini in reichlich kochendes Wasser geben und nach Packungsanweisung garen

2. Inzwischen Spinat in einem Topf zugedeckt 8-10 Minuten erhitzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tortellini abgießen und abtropfen lassen.

3. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Gemüsebrühe und Schlagsahne dazugeben und unter Rühren aufkochen. Spinat untermischen. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Ca. 5 Minuten einkochen lassen.

4. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Tortellini zur Spinat-Sahne-Soße geben und gut vermischen. Das Gericht auf Tellern anrichten. Mit Schinkenwürfeln und Pinienkernen bestreuen und sofort servieren.

Dazu schmeckt eine prickelnde Traubensaftschorle

Tipp: Schinkenwürfel können auch kurz vor dem anrichten mit in die Soße getan werden. Sollte die Soße zu dünnflüssig sein, einfach ein bisschen Mehl untermischen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Spinat-Tortellini
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ...Nudeln-
Gehe zu: