Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Kokos-Schnitzel mit gebratenen Früchten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 35
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Kokos-Schnitzel mit gebratenen Früchten   14.06.11 13:13

Zutaten für 3 Portionen

1 Dose (236ml) Ananas in Scheiben
1 Dose (425ml) Aprikosen
2 Eier
Salz, Pfeffer, evtl. Zucker
3 (à 175g) Hähnchenfilets
2-3 EL Mehl
75g Kokosraspel
4-5 EL Öl
1-2 kleine Lauchzwiebeln
2 Babybananen oder 1 normale
2-3 TL Curry
75-100g Schlagsahne
1 TL Hühnerbrühe
3-4 EL heller Soßenbinder
evtl. Minze zum Garnieren


1. Dosenfrüchte abtropfen, Saft dabei auffangen. Insgesamt 150ml Saft abmessen

2. Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer 1x waagerecht durchschneiden. Erst im Mehl, dann in Ei und zuletzt in den Kokosraspeln wenden. Andrücken. 2-3 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin pro Seite 5-6 Min. braten

3. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Bananen schälen und längs halbieren. 2 EL Öl in einer zweiten beschichteten Pfanne erhitzen. Alle Früchte darin portionsweise unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten. Warm stellen.

4. Lauchzwiebel in Bratfett andünsten. Curry darüber stäuben, kurz anschwitzen. Fruchtsaft, 1/4 l Wasser, Sahne und Brühe einrühren. Aufkochen, mit Soßenbinder binden und abschmecken. Alles anrichten und Garnieren.

Dazu schmeckt Reis
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Kokos-Schnitzel mit gebratenen Früchten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Spritzgebäck und Raffalello
» Dinospiele?
» Norikerzucht in Bayern / Deutschland?
» Naokos Traumwelt
» Ist es möglich?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ...Fleischgerichte-
Gehe zu: