Leckere Rezepte

...probiert und für gut befunden...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ofen−Frikassee mit Spargel und Erbsen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 513
Punkte : 1556
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 35
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Ofen−Frikassee mit Spargel und Erbsen   14.06.11 13:18

Zutaten für 3 Portionen:

300 g Hähnchenbrustfilet
300 g Spargelstücke
(gekocht, aufgetaut oder
aus dem Glas)
100 g tiefgekühlte Erbsen
200 ml RAMA Cremefine
zum Kochen
1 Beutel KNORR Fix für
Spargel Gratin
evtl. 30 g geriebener Käse
(z. B. Emmentaler)


1. Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden und in eine Auflaufform geben. Spargelstücke und gefrorene Erbsen zugeben.

2. Beutelinhalt Fix für Spargel Gratin in 100 ml kaltes Wasser und Cremefine einrühren und über die Zutaten in der Form gießen. Alles gut vermischen.

3. Evtl. mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten garen.

Dazu passt Reis.

Tipp: Sollte es kein "Fix für Spargelgratin" geben, geht auch Spargelcremesuppe von Knorr und statt Cremefine geht auch Schlagsahne
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://leckere-rezepte.forumieren.com
 
Ofen−Frikassee mit Spargel und Erbsen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» vorläufiger Baubericht Krabbenkutter Tön 12

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leckere Rezepte :: Kochen :: ...Fleischgerichte-
Gehe zu: